b_225_300_16777215_00_images_Engagement_Kinderheimaktuell_2016_links.jpg b_400_300_16777215_00_images_Engagement_Kinderheimaktuell_2016_mitte.jpg b_225_300_16777215_00_images_Engagement_Kinderheimaktuell_2016_rechts.jpg

 

Kinderheimausfahrt 2016

 

Hallo Allerseits,
liebe Wuischkeaner und Freunde der Kinderarche Sachsen,
liebe Biker/Innen,

nun ist die 10. Kinderheimausfahrt Geschichte. Dank der Unterstützung vieler Helfer,
Sponsoren, Freunde und vielen anderen war diese Ausfahrt wieder ein absoluter
Höhepunkt. Besonders möchte ich mich diesmal bei Frau Eyke und ihrem Team vom
Campingplatz Deutschbaselitz (absolut zu empfehlen!) und Ines Frenzel von der
Pulsnitzer Lebkuchenfabrik (schaut mal rein, mein Favorit sind die Lebkuchen
mit Erdbeerfüllung) für ihre Gastfreundschaft und der SMS Personal Solutions
(die Steaks haben lecker geschmeckt, vielen Dank auch für die vielen Spenden!!)
bedanken! Es hat uns allen super gefallen! Leider war die Zeit viel zu kurz!
Nur kurz ein paar Fakten:

Es waren ca. 157 km mit den Kidis, wir waren diesmal mit 147 Bikes, Trikes und
Quads unterwegs gewesen. Insgesamt sind 250 Kinder, Jugendliche, BikerInnen und
natürlich ErzieherInnen mitgefahren. Begleitet wurden wir wieder durch die
Polizei vom Autobahnrevier Bautzen und der Motorradstaffel der Johanniter und
des DRK's. Und es haben so viele Freunde und Firmen uns unterstützt, dass ich
gar nicht mehr alle aufzählen kann! Und es haben so viele Hände bei der
Vorbereitung und der Durchführung geholfen, das war absolute Spitze. Egal ob
unser neues „Zeltauf- und Abbaukommando“, unser Brötchen- und Kuchenkommando,
unsere Teams bei der Anmeldung mit Angela, ich meine natürlich unsere „Shadow
Queen“, an der Spitze, unsere Ordner um Christian & Andreas, unsere Freunde
aus Weifa, die vielen fleißigen Hände in Wuischke, die vielen Helfer Mittags
und bei unserer Kaffeepause, Ingolf Schön, die Kreissparkasse, die Oppacher,
unser Freund Gerd Eichler (Feinbäckerei Melzer), Sven Ostertag von der METRO,
Jörg Winkler aus Görlitz, die vielen fleißigen Hände im „Haus am Czorneboh“ um
Kristina, Silke und Dani! Und, und, und ……

Bitte entschuldigt, wenn ich nicht alle hier genannt habe!

Und vielen Dank an das Kinderheim Wuischke "Haus am Czorneboh" und
besonders den Kidis für das super Programm und dem Abschlußhöhepunkt, dem
Feuerwerk!

Ich finde, wir haben alles richtig gemacht, denn die Augen „unserer“ Kinder und
Jugendlichen haben gestrahlt! Und das ist das Wichtigste (neben der Sicherheit
natürlich), denn für unsere Freunde haben wir das nun schon zum 10. Mal
gemeinsam mit dem Kinderheim in Wuischke durchgeführt. Nicht umsonst heißt es
ja auch Kinderheimausfahrt Wuischke.

Unsere gemeinsamen Ausfahrten sind aber nur möglich, weil Ihr alle uns bei der
Vorbereitung & Durchführung so gut unterstützt. Vielen Dank!

Ich freue mich schon auf die 11. Kinderheimausfahrt Wuischke am 19.08.2017, zu
der ich alle von ganzen Herzen einlade!

Euer Frank (Master of Desaster)
Cheforganisator

P.S. Wer gerne die DVD der Ausfahrt haben möchte, der melde sich bitte im Forum in Form einer

privaten Benachrichtigung an Frank Radtke zw. schicke ihm eine Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

falls er/sie sich noch nicht in der Liste eingetragen hat.

 



Impressum